Onlinesupport für mailrius Hosting

In dieser FAQ befinden sich ausführliche Beschreibungen zu den Bereichen Installation, Einrichtung und Anpassung.

Android

Integration Android Smartphone

Wie wird ein Android Smartphone eingerichtet, um E-Mails, Kalender und Kontakte zu synchronisieren?

  1. Button Alle Anwendungen öffnen.

    Android alle Anwendungen anzeigen...

  2. Button Konten öffnen.

    Android Konten öffnen...

  3. Im Fenster Konten auf Konto hinzufügen öffnen.
  4. Um ein bestehendes Konto einzurichten Corporate Sync Button auswählen.

    Android Corporate Sync...

  5. Nun die E-Mail Adresse, Passwort,Domain eingeben (optional) und Benutzernamen eingeben.

    Android Corporate Sync Konto Einstellungen

  6. Weiter berühren um die Eingaben zu bestätigen.
  7. Meldung Ihr Corporate Sync Konto wird hinzugefügt. abwarten.
  8. Danach erscheint die Meldung Autom. erfassen des Servers fehlgeschlagen. Geben Sie den Servernamen manuell ein. Dieses mit OK bestätigen.
  9. Serveradresse eingeben und Weiter. (Die Serveradresse finden Sie auf dem Dokument mit Ihren Zugangsdaten)
  10. Eingabe wird geprüft und der Erfolg bestätigt. Diese Meldung mit Fertig bestätigen.
  11. Nun erschein der neue Eintrag in den Konten und E-Mails, Kontakte und Kalendereinträge werden synchronisiert.

 

Hinweis: Die Anzeige kann auf Ihrem Android Smartphone abweichen, die Screenshots wurden auf einem Motorola Defy+ Android Version 2.3.4 erstellt.

iPhone

Integration iPhone

Wie wird ein iPhone eingerichtet, um E-Mails, Kalender und Kontakte zu synchronisieren?

  1. Button Einstellungen öffnen.

    iPhone Einstellungen öffnen...

  2. Button Mail, Kontakte, Kalender öffnen.

    iPhone Mail, Kontakte, kalender öffnen...

  3. Account hinzufügen berühren.

    iPhone Account hinzufügen...

  4. Microsoft Exchange Account hinzufügen wählen.

    iPhone Microsoft Exchange Account Konto hinzufügen...

  5. E-Mail, Domain (optional), Benutzernamen, Kennwort und Beschreibung für das neue Konto eintragen und mit Weiter bestätigen

    iPhone Exchange Konto hinzufügen...

  6. Meldung Serveridentität kann nicht überprüft werden… erscheint hier auf Fortfahren drücken.

    iPhone Serveridentität überprüfen...

  7. Server manuell eintragen und mit Fertig bestätigen. (Die Serveradresse finden Sie auf dem Dokument mit Ihren Zugangsdaten)

    iPhone Account Einstellungen für Kerio Connect mailrius Outlook Hosting...

  8. Es erscheint noch das Fenster in welchem der gewünschte Abgleich eingestellt werden kann, gewünschtes auswählen und Sichern berühren.

    iPhone Abgleich Mail, Kalender, Kontakte, Aufgaben...

    Hinweis: Die Anzeige kann auf Ihrem iPhone abweichen, die Screenshots wurden auf einem iPhone 3G erstellt. andere Firmware vwersionen bieten noch zusätzlich den Abgleich mit Aufgaben an.

Outlook

Integration in Outlook

Wie werden Kalender, Kontakte und E-Mails aus dem Webmail Konto mit Outlook synchronisiert?

  1. Browser starten und am Kerio Webmail anmelden.
  2. Links unter Einstellungen Dropdownmenü öffnen und Integration in Windows klicken.
  3. Es öffnet sich ein neues Fenster. Hier nun den Kerio Outlook Connector herunterladen und ausführen.
  4. Der Kerio Outlook Connector wird extrahiert und die Installation ausgeführt.
  5. Kerio Connector InstallShield startet.
  6. Danach im 2. Dialog gewünschten Zielordner wählen oder die Vorgabe mit Weiter bestätigen.
  7. Im nächsten Fenster die Installation starten.
  8. Dialog Installation wurde abgeschlossen mit Fertigstellen bestätigen.

Hinweis: Die Einrichtung in Outlook 2003 oder 2007/2010 wird unter der Kategorie Client Konfiguration beschrieben.

Einrichtung Outlook 2007/2010
  1. Um diese Schritte erfolgreich durchzuführen muss zuvor der Kerio Outlook Connector installtiert werden!
  2. Outlook 2007/2010 Start Assistenten öffnen.
  3. Im Dialog E-Mail Konten die Frage: Möchten Sie Outlook mit einem E-Mail Server konfigurieren? mit Ja beantworten und Weiter klicken.
  4. Im nächsten Fenster Neues Konto hinzufügen den Punkt Servereinstellungen oder zusätzliche Servertypen manuell konfigurieren aktiviern und mit Weiter bestätigen.
  5. Nun den gewünschten Dienst auswählen, hierzu den Punkt Andere aktivieren und den Eintrag Kerio Connect (KOC Offline Edition) makieren und weiter klicken.

    Dienst-auswaehlen

  6. Im nächsten Fenster den Servernamen eintragen. Unter Authentifizierung, Kontoname und Passwort eintragen. Dann Button Info abfragen klicken. Wenn alle Angaben richtig eingetragen sind wird unter Benutzerinformationen der Benutzername und die E-Mail Adresse angezeigt. Mit OK bestätigen.

    mailrius Konto Autentifizierung

  7. Outlook muss neu gestartet werden Dialog mit OK bestätigen.
  8. Nun noch auf Fertigstellen klicken.
  9. Outlook neustarten.
  10. Das Fenster Benutzernamen mit OK bestätigen.
  11. Die Anfangssynchronisation Ihres Kontos wird gestartet und der Kerio Outlook Connector läd die Nachrichten Ihrer Mailbox herunter. Hinweis: Je nach Anzahl der Nachrichten in der Mailbox kann dieses mehrere Minuten daueren.
Einrichtung Outlook 2003

Wie wird ein Konto im Outlook 2003 eingerichtet?

  1. Um diese Schritte erfolgreich durchzuführen muss zuvor der Kerio Outlook Connector installiert werden!
  2. Outlook 2003 Start Assistenten öffnen.
  3. Im Dialog E-Mail Konten die Frage: Möchten Sie Outlook mit einem E-Mail Server konfigurieren? mit Ja beantworten und Weiter klicken.
  4. Im nächsten Fenster Servertyp den Punkt zusätzliche Servertypen aktivieren und mit Weiter bestätigen
  5. Fenster Zusätzliche Servertypen Kerio Connect (KOC Offline Edition) auswählen und mit Weiter bestätigen.

    mailrius zustäzliche Servertypen KOC verbinden

  6. Im nächsten Fenster den Servernamen eintragen. Unter Authentifizierung, Kontoname und Passworteintragen. Dann Button Info abfragen klicken. Wenn alle Angaben richtig eingetragen sind wird unter Benutzerinformationen der Benutzername und die E-Mail Adresse angezeigt. Mit OK bestätigen.

    mailrius Kerio Konto einrichten

  7. Um das E-Mail Konto zu verwenden, muss Outlook 2003 beendet werden und anschließend neu gestartet werden. Mit OK bestätigen.
  8. Die Anfangssynchronisation Ihres Kontos wird gestartet und der Kerio Outlook Connector lädt die Nachrichten Ihrer Mailbox herunter.

    Hinweis: Je nach Anzahl der Nachrichten in der Mailbox kann dieses mehrere Minuten dauern.

Webmail

User Passwort ändern

Wo wird das User/Benuzter Passwort geändert?

  1. Das Passwort kann nach der Anmeldung am Kerio Connect WebMail geändert werden.
  2. Hierzu im Dropdownmenü Einstellungen öffnen.
  3. Eintrag Passwort ändern auswählen und im neuen Fenster Altes Passwort, Neues Passwort und Neues Passwort bestätigen eintragen.
  4. Mit klick auf den OK Button wird das Passwort geändert.

mailrius Benutzer (User) Passwort ändern Kerio connect webmail

Hinweis: Wenn Sie die Meldung: Passwortänderungen wurden vom Administrator deaktiviert erhallten, dann wenden Sie sich bitte bei Fragen an diesen.

Webmail Freigegebene Ordner abonnieren

Wie werden freigegebene Ordner und Kalender von anderen Benutzern einer Domäne im Webmail eingebunden bzw. angezeigt?

  1. Im Kerio Webmail klick auf Einstellungen dann Freigegebene Ordner abonnieren.
  2. Im Dialogfenster Hier können Sie freigegebene Ordner anderer Benutzer abonnieren.
    Bitte Benutzernamen eingeben in das Textfeld eingeben und mit OK bestätigen.
  3. Markieren Sie die Ordner die Sie abonnieren möchten: und mit OK bestätigen. 
  4. Danach werden die abonnierten Ordner in der Ordner Struktur angezeigt

    Hinweis: Die zu abonnierenden Ordner müssen zuvor vom jeweiligen Benutzer freigegeben werden.

Zeit Format im Webmail anpassen

Wo wird das passende Zeit Format eingestellt, damit dieses im Kalender bzw. im Posteingang angezeigt wird?

Das Zeit Format kann unter Dropdownmenü Einstellungen im WebMail individuell angepasst werden. Im Register Allgemein unter Datum und Urzeit das gewünschte Zeit Format AM/PM oder 24 Stunden auswählen und mit OK bestätigen. Jetzt werden alle Zeitangaben im ausgewählten Format angezeigt.

Zeitformat im Webmail einstellen

Windows Phone

Windows Phone 8

Wird Windows Phone 8 unterstützt?

Smartphones mit Windows Phone 8 können fehlerfrei eingesetzt werden.